Fighterteam
Home
NEU! ->Forum<-
Über uns
Buggy-DT-01
Buggy-DT-02
Tuning DT-01
Tuning DT-02
Fahrwerk
Fahrtenregler
Motoren
Fernsteuerung
Reifen
[ Pflege und Wartung ]
Tipps
Geschwindigkeit
Bilder
Links
Umfragen
Gästegallerie
Div. Buggys
FAQ
Kontakt


Hilfsmittel | >Das Getriebe< | Räder | Lager | Motor | 

Differentialgetriebe:

Bei einem Kraftfahrzeug ist ein Differential (oder auch Ausgleichsgetriebe) ein Getriebe zwischen den angetriebenen Rädern. Da die einzelnen Räder beim Fahren in einer Kurve verschiedenen Weg zurücklegen, dürfen sie nicht starr miteinander verbunden werden. Bei Geradeausfahrt wird so die Drehung gleichmäßig auf beide Räder aufgeteilt. Wird ein Rad angehalten, so dreht sich das andere doppelt so schnell. Genauso wirkt es umgekehrt. Dreht ein Rad durch, so bleibt das andere stehen. Leider haben wir für unser Differential noch keine Methode gefunden, eine Sperrwirkung zu erreichen, ohne mit deutlich höherem Verschleiß leben zu müssen!
Achtet man auf ausreichende Schmierung im Inneren des Differential-Getriebes, ist seine Standzeit verblüffend lang

Hauptgetriebe:

Bei unseren Fighter-Buggys besteht das Getriebe aus Kunststoff-Zahnrädern. Auch hier sollte man auf Sauberkeit und ausreichende Schmierung achten um möglichst lange Freude zu haben.
Das Getriebegehäuse besitzt zwar einen Versatz an der Gehäuse-Naht, Sand findet dennoch seinen Weg ins Innere.
Um dem vorzubeugen, sollte man die Kante vor der Montage mit etwas Fett bestreichen. Nun bleibt der Sand haften und setzt sogar noch ungewollte Öffnungen zu!
Die regelmäßige Reinigung und Schmierung sollte aber trotzdem nicht vernachlässigt werden!


Copyright FighterTeam.de 2010


Login

Username

Passwort


Super Fighter G


BlueEdition - Fighter


LilaKuh - Fighter


FunSpeed - Fighter